Befragung

Der Web-TV-Monitor erfasst wichtige Marktdaten zur Verbreitung und Nutzung, zu Werbeformen, Reichweiten und Leistungswerten der Web-TV-Branche. Seit 2015 werden auch YouTube-Kanäle einbezogen.

Die umfangreiche Studie zum Online-Videomarkt erarbeitet Goldmedia im Auftrag der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM) und der Landesanstalt für Kommunikation (LFK). Der Web-TV-Monitor basiert auf einer umfangreichen Primärdatenerhebung mittels Befragung von deutschen Web-TV-Anbietern sowie YouTube-Produzenten und Facebookern.

Goldmedia kontaktiert dafür alle Anbieter. Die Befragung für den Web-TV-Monitor 2017 läuft.

Hier gelangen Sie direkt zu unserem Online-Fragebogen.

Alle Angaben werden strikt vertraulich behandelt, in einer Gesamtheit ausgewertet und lassen im Ergebnis nicht auf einzelne Personen oder Unternehmen schliessen.

Präsentation der Ergebnisse

Die Ergebnisse des Web-TV-Monitors 2017 werden im Herbst 2017 präsentiert. Die vollständige Studie ist anschließend für alle Interessenten kostenlos auf den Internetseiten der BLM und der LFK sowie über www.webtvmonitor.de  und www.Goldmedia.com abrufbar.

Sie haben Fragen? Dann kontaktieren Sie bitte: webtvmonitor@goldmedia.de

 

Related Articles:

    Goldmedia:
    Goldmedia GmbH Strategy Consulting
    info(at)Goldmedia.de

    http://www.Goldmedia.com

    GOLDMEDIA Blog – Choose your language:
    GOLDMEDIA Blog: English VersionGOLDMEDIA Blog: German Version